Wettbewerbe

 ZeitraumName des Wettbewerbsverantw. LehrkraftLerngruppeKurzbeschreibungPlatzierung
Fachbereich I: Deutsch
  jedes Jahr Vorlesewettbewerb Klassen 6 Fachschaft Deutsch  Klassen 6 Ermittlung eines Klassensiegers pro Klasse, Finalistenrunde mit Autorenlesung Qualifizierung für Stadtentscheid
  Jedes Jahr Frankfurt schreibt Fachschaft Deutsch  

Teilnahme am Frankfurter Diktatwettbewerb mit Schülern, Eltern und Lehrern (hessenweiter Wettbewerb der Polytechnischen Gesellschaft)

 
  Jedes Jahr Liebigschule schreibt Fachschaft Deutsch  E-Phase und Klassen 8 Schulinterner Diktatwettbewerb für E-Phase und Klassen 8  
Fachbereich I: Englisch        
  seit 2017/2018 The Big Challenge Frau Bengs 5. - 9. Klasse sprachlicher Wettbewerb, Fragen an Bildungsstandards angepasst, Fokus auf sprachl. Kernkompetenzen, spielerische Vorbereitung "game zones"  
 

 2012 / 2013 / 2016-17

Entrepreneurs of Tomorrow Frau Bengs E-Phase / Q-Phase LK

Unter Anleitung von Mentoren lernen Schüler eine Geschäftsidee zu entwickeln, einen Businessplan zu schreiben und diesen in einer Präsentationsveranstaltung überzeugend vorzutragen (in englischer Sprache). Der Wettbewerb wird veranstaltet vom American-German-Business-Club

2012: 2. Platz
2013: 4. Platz

2017: 1.Platz

Fachbereich I: Französisch
  Seit 2009

DFG-Preis

(Deutsch-Französische Gesellschaft-Preis)

Frau Bellinger-Fouchard/

Fr. Bröker
Interessierte Schüler der E-Phase und Q-Phase (LK und GK)

Hausarbeit und Präsentation zu einem frei gewählten Thema im Bereich dt.-frz. Beziehungen

Projekt in Zusammenarbeit mit dem Institut Français und dem Schulamt Frankfurt

Finalist (2009/10)

1.Platz (2012/13)

Finalist (??? )

1.Platz 2018/19)
  2018 Critique un jour, critique toujours

Frau Martin

Frau Grießbaum
Klassen 8 und 9 Filmprojekt organisiert vom Lycée Victor Hugo 1.Platz in der Kategorie Interview
   

Festival de Cannes

Herr Herrmann   Kurzfilm Thema Migration 1. Preis
  2018/19 ZeVoiss Fr. Griesbaum  Klasse 8 Französischer Musikwettbewerb in Zusammenarbeit mit dem Lycée Victor Hugo und der Europäischen Schule  
  2017/18 Botschafter für den Frieden Fr. Keller/ Hr. Liepach  LK Französisch Q-Phase Teilnahme an einer dt-frz. Tagung in Berlin zum Thema Konzepte für den Frieden  
Fachbereich I: Spanisch        
  März 2021     Leo, leo … , ¿qué lees?“ Frau Holzscheiter/ Frau Peréz Galindo Klassen 7 und 8 Lesewettbewerb in spanischer Sprache  
Fachbereich I: Kunst        
  Dez/ Jan 16/17 25 Jahre Hessen - Emilia Romagna Frau Griesbaum Q1 LK Fotografien zum Thema "Europa - Hort der gemeinsamen Werte - Neue Wege für eine bessere Zukunft?"  
  Februar 2017 Jugendfotopreis www.jugendfotopreis.de Frau Griesbaum Q2 LK "Mein Deutschland" Fotografie bzw. Fotosequenz zum Thema in Gruppenarbeit  
Fachbereich II: Politik und Wirtschaft (PoWi)
  seit 2016/2017 business@school Frau Feiner, Herr Heininger E-Phase / Q-Phase Unternehmens-gründungswettbewerb mit dem Ziel, ein eigenes Produkt zu entwickeln Teilnahmen am Regionalentscheid
Fachbereich II: Geschichte
  2018/19 Hessischer Landeswettbewerb Herr Liepach Q-Phase Geschichtswettbewerb zum Thema: "Einigkeit und Recht und Freiheit 1848 bis 2018 Erster Preis der Hessischen Landeszentrale
  2018/19 Europäischer Wettbewerb Herr Liepach E-Phase / Q-Phase "In Vielfalt geeint - Europa zwischen Tradition und Moderne" -> Redebeiträge wurden verfasst Bundes- und Landespreise erhalten
Fachbereich III: Mathematik
  Februar / März (jährlich) Mathématique sans Frontiéres Frau Goga 9. Klasse / E-Phase in Gruppenarbeit werden verschiedene mathematische Aufgaben gelöst, auch in einer Fremdsprache 3. Platz (2016);
  November (jährlich) Mathematikolympiade Frau Goga alle Jahrgänge bundesweiter Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 3 bis 13 unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten  
  Dezember (jährlich) Mathematikwettbewerb Frau Goga 8. Klasse hessenweiter Wettbewerb für alle Schülerinnen und Schüler der Jg.-Stufe 8  
  März (jährlich) Känguru der Mathematik Frau Pietzuch alle Jahrgänge seit 1995 bestehender internationaler Mathematik-Wettbewerb für Schüler der 3. bis 13. Klassenstufe  
  Dezember (jährlich) Mathe im Advent Frau Wandtner u.a. Klasse 5/6 mathematischer Adventskalender, organisiert von der DMV  
  Dez - Feb (jährlich) Bundeswettbewerb Mathematik Frau Dr. Küber Klasse 9 - Q-Phase Bundesweiter Mathematikwettbewerb. Die Schüler*innen reichen ihre Lösungen postalisch ein. 3. Platz (2018
Fachbereich III: Physik
  Schuljahresbeginn (jährlich) Physikolympiade Physiklehrer Oberstufe physikalische Probleme anschaulich in komplexen Bezügen lösen  
  Schuljahresbeginn (jährlich) Bundesweiter Physikwettbewerb der Sek I Physiklehrer Mittelstufe bis Kl. 8/9 physikalische Probleme anschaulich in komplexen Bezügen lösen  
Fachbereich III: Informatik
  Oktober / November (jährlich) Informatik-Biber Frau Grimm WU 9. Klasse /10. Klasse alleine werden Aufgaben aus dem Bereich der Informatik bearbeitet 2019: drei zweite Plätze
   Februar (jährlich) Jugendwettbewerb Informatik  Frau Grimm  WU 9. Klasse /10. Klasse  alleine werden Aufgaben aus dem Bereich der Informatik bearbeitet  
Sport
   jährlich  Jugend trainiert für Olympia  Fachschaft Sport  alle Jahrgänge  Qualifizierung bis zum Bundesfinale in verschiedenen Sportarten (z. Zt. Fußball)  
   jährlich  Europaspiele  Frau Ottmann, Herr Gempf  Oberstufe LK Sport  Die Schulen aus Den Haag, Luxemburg und das Lycée Victor Hugo aus Frankfurt und die Carl Schurz Schule treffen sich jährlich abwechselnd an den jeweiligen Schulorten zu einem 3 tägigen Wettkampf in mehreren Sportarten.  2020: 2./3. Platz (Mädchen, Jungen)

Liest du gerne Dork Diaries und Gregs Tagebuch? Oder verschlingst du die witzigen Geschichten über Tom Gates und Lotta?


Wie wäre es, wenn du deine persönlichen Alltagserlebnisse festhältst oder dir eigene Heldinnen oder Helden ausdenkst, die witzige Abenteuer erleben? Erstelle einen Tagebucheintrag – egal ob geschrieben, gemalt, als Video oder Podcast!

Gewinnspiel
Unter allen Teilnehmer*innen verlosen wir tolle Preise und für Klassen #iPÄD-Workshops.
So kannst du mitmachen:

Herzliche Glückwünsche an Frau Link, die beim Diktatwettbewerb wiederholt teilgenommen und dieses Jahr einen hervorragenden 2. Platz für die Eltern der Liebigschule errungen hat. Lesen Sie hier einen Erfahrungsbericht zu diesem deutschlandweit durchgeführten Wettbewerb:

"Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern schreiben um die Wette ein Diktat – als ich vor einigen Jahren in der Frankfurter Rundschau von dem Diktatwettbewerb „Frankfurt schreibt!“ las, hatte ich sofort Lust, dort einmal mitzumachen. Diese Gelegenheit bot sich dann, als meine Kinder die Liebigschule besuchten. Im Jahr 2015 bin ich erstmals in der Kategorie „Eltern“ erfolgreich für die Liebigschule beim Diktatwettbewerb angetreten. Das Rechtschreibtraining auf der Wettbewerbs-Webseite und mit einer befreundeten „Liebigschul-Mutter“, die ebenfalls auf dem Podium landete, hatte sich bezahlt gemacht –und Spaß noch dazu. Seitdem war ich nicht nur mehrfach als Teilnehmerin dabei, sondern auch als Jury-Mitglied.

Der Lesewettbewerb in spanischer Sprache wird vom hessischen Kultusministerium, dem Instituto Cervantes Frankfurt, der Bildungsabteilung der Spanischen Botschaft in Berlin, den mexikanischen, chilenischen, kolumbianischen und peruanischen Generalkonsulaten in Frankfurt, den Schulbuchverlagen Klett und Cornelsen sowie dem Deutschen Spanischlehrerverband unterstützt.

Nach einem digitalen schulinternen Wettbewerb am 1. März dürfen sich die Gewinner*innen der Liebigschule auf das Halbfinale am 21. April freuen. Die Jury, die sich aus muttersprachlichen Spanischlehrer*innen zusammensetzt, wird es sehr schwer haben, die Gewinner des Halbfinales am 21. April 2021 zu bestimmen. Das Finale am 18. Mai findet entweder, wie gewohnt, in den Räumlichkeiten des Instituto Cervantes statt, oder aber auch digital.

Bewertet werden richtige Aussprache, Betonung, Textverständnis und flüssiges Vorlesen. Unsere Schüler haben in den Sprachniveaus A1 (Klasse 6) und A2 (Klasse 7) teilgenommen und verdammt schwierige Texte sehr gut vorgelesen. Wir freuen uns über ihr Weiterkommen!

Wir drücken unseren schulinternen Gewinnern aus der Klasse 6c und der Klasse 7a alle Daumen für das Halbfinale!

In diesem Jahr nahmen insgesamt drei Gruppen an dem bundesweiten Wettbewerb teil. Fleißig wurde online auf der Homepage 'Big Challenge' geübt. Die Ergebnisse können sich sehen lassen!

Herzliche Glückwünsche an die Besten der jeweiligen Gruppen und großes Lob für alle engagierten Schülerinnen und Schüler!

Ulla Bengs, Beate Bellinger-Fouchard, Karin Dreher, 09.07.2020

Die Mathematikfachschaft der Liebigschule freut sich über das besonders gute Abschneiden unserer besten 8.-Klässler beim hessenweiten Mathematikwettbewerb vom 5.12. 2019.

Auf dem 1. Platz sind Emma Specht (8b) und Franziska Gördes (8c) mit 47 Punkten.

Auf dem 3. Platz sind Luis Pabst (8b) und Rober Shahin (8c) mit 46 Punkten.

Auf dem 5. Platz ist Felicitas Feldes (8d) mit 45,5 Punkten.