Fachbereich I

Es ist ein schöner Brauch an der Liebigschule, vor dem Schulentscheid des Vorlesewettbewerbes eine Lesung für die 6. Jahrgangsstufe auszurichten – natürlich in der Schulbibliothek!

Sophia Gericke hat den Regionalentscheid der Frankfurter Schulen im Rahmen des Vorlesewettbewerbs gewonnen. Sie setzte sich gegen 14 weitere Sieger und Siegerinnen der einzelnen Schulen mit Bravour durch und qualifizierte sich für den Bezirksentscheid in den kommenden Wochen.

 

Die Diktatwettbewerbe an der Liebigschule im Schuljahr 2016/17

Am 28.11.2016 fand an der Liebigschule der schulinterne Wettbewerb von „Frankfurt schreibt!“ für die Schüler der E-Phase in der Aula statt. Frau Ziogas und Herr Winkler übernahmen die Regie. Beim Betreten der Aula wurden die Schüler mit einem Klemmbrett und Blättern zum Schreiben ausgestattet und nahmen Platz. Frau Ziogas und Herr Winkler erklärten den Ablauf und die Regeln mit Hilfe einer PowerPoint-Präsentation. Herr Winkler scherzte dabei, dass es sich nicht lohne, bei seinem Nachbarn abzuschreiben, da der Sitznachbar voraussichtlich noch mehr Fehler machen würde.

 

Am 30.1.2017 fand an der Liebigschule ein Projekttag zum Thema "Jugend debattiert" statt. Daran nahmen die Schülerinnen und Schüler der E-Phase teil, die die Deutschkurse der Lehrerinnen Edlefsen-Klose, Pajatsch und Tokmatschi besuchen.

 

Liebe Schüler der Klassen 5 und 6,

 

wir laden euch herzlich zu Lesungen rund um das Thema Weihnachten ein.

Wer?                   Alle Schüler der 5. und 6. Klassen

Wann?                Montags und freitags in der 1. großen Pause

Wo?                    Schulbibliothek der Liebigschule

                                                                                                      

Eure

Deutschlehrer der Liebigschule