Aktivitäten

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die Teilnahme am diesjährigen Wettbewerb!

Klassenwertung:

  1. Platz: Klasse 5E (966 km)
  2. Platz: Klasse 5A (253 km)
  3. Platz: Klasse 6A (251 km)

Herzlichen Glückwunsch, liebe Abiturientinnen und Abiturienten!

Ihr habt Euer Abitur unter besonderen Bedingungen bestanden und habt allen Grund, stolz darauf zu sein.

Jedem unserer Absolventinnen und Absolventen ist einen Stern gewidmet, die auf dem Oberstufenhof und im Eingangsbereich der Liebigschule gesprayt wurden.

Alles Gute auf dem weiteren Weg wünschen die Schülerinnen und Schüler des Englisch-LKs der Einführungsphase.

Christian Birkenfeld, 28.06.2021

Am Samstag, den 12.06.21, fand der letzte Spieltag der Schulschach-Bundesliga statt, jedenfalls für diese Saison. Mit ein bisschen Glück haben wir es geschafft, auch bei dieser letzten Runde auf Bundesebene spielen zu können – ein wirklich schöner, gelungener Abschluss!

Dieser Spieltag war noch einmal ein besonderes Highlight in der „Bundesliga“: Die Organisatoren des Turniers haben den internationalen Meister IM Georgios Souleidis (vielen von Youtube besser bekannt als „The Big Greek“) als Kommentator gewinnen können, der das Turnier live auf seinem Twitch-Kanal begleitete und auch einzelne Partien zeigte und kommentierte.

In Bezug auf Schach ist der Kanal von „The Big Greek“ einer der größten und bekanntesten in Deutschland und so war es natürlich grandios, auf einmal dort eine Partie von Mukund aus der 9b sehen zu können, der, wie es der Zufall wollte, gegen einen anderen sehr starken Schüler aus einer Frankfurter Schule spielte.

Die Tiere unserer Schule sind normalerweise vom Biologie-Gang des Fachbaus von allen Schüler*innen zu beobachten. Neben unserer Kornnatter (Eddy), unseren Achat-Schnecken und unseren Stabschrecken sind unsere Bartagamen – Fred und Georgina – eigentlich ebenfalls ein unverzichtbarer Teil unseres Tierbestandes.

Zuletzt waren Fred und Georgina eine Zeit lang nicht mehr zu sehen. Dies lag daran, dass sie ein neues, größeres Terrarium erhalten haben. Am 28.05.2021, war es dann endlich soweit: sie sind umgezogen und genießen seitdem ihr neues Heim. Jetzt sind sie wieder vom Gang aus zu sehen und freuen sich auf einen Besuch von unseren Schüler*innen.

Alena Greßler, 02.06.2021