Liebigschule Frankfurt, Kollwitzstr. 3, 60488 Frankfurt, Tel.: 069 212 39479, Fax: 069 212 394 80, poststelle.liebigschule@stadt-frankfurt.de

Geschichte

Das Fach Geschichte (an der Liebigschule) wird in der Umsetzung des Lehrplans mit einem besonderen Schwerpunkt auf die europäische Geschichte und die Rolle Europas in der Globalgeschichte unterrichtet. Durch unterschiedliche Methoden- und Projektarbeitsformen wird das historische Bewusstsein der Schülerinnen und Schüler als Schlüsselkompetenz der historisch-politischen Bildung gefördert.
 
 

Zeitzeugengespräch mit Pavel Taussig

Wir hatten am 14. Juli 2022 einen Zeitzeugen an unserer Schule zu Besuch, welcher uns von seinem Überleben des Holocausts erzählte. Pavel Taussig, kurz nach Hitlers Machtübernahme am 24. Juli 2022 in Preßburg (heute Bratislava) geboren, wuchs in einer wohlhabenden Familie in der damaligen Tschechoslowakei auf.

Zeitzeuginnengespräch mit Catherine Ballestero am 14. Juni 2022 in der Schüler:innenbibliothek der Liebigschule mit Schüler:innen der 11. und 12. Klassen

Catherine Ballestero zögert nicht lange als sie von einer Schülerin nach ihrem schönsten Erlebnis aus der Zeit des 2. Weltkriegs gefragt wird. Es war Weihnachten 1943 in Pibrac, unweit von Toulouse/Frankreich, wo die Familie schließlich auf ihrer zehnjährigen Flucht vor den Nazis angekommen war.

Grußwort der Schulleitung

Mehr zum Fach Geschichte